Operation Paranoid-Paperstorm Phase 2


-11.12.2014-

Operation Paranoid-Paperstorm Phase 2 läuft im vollen Gange.

Wir haben uns dazu entschlossen aktiv Werbung für unsere Homepage Paranoid-Prepper.com und unsere Paranoid Prepper Netzwerk Gruppe zu machen, was wir bis heute leider vernachlässigt haben. Dies wird sich ändern…

Wir haben uns die Mühe gemacht und verteilen aktuell in größeren Städten unsere Flyer, Poster und vieles mehr. Wer wir sind und was wir machen nachfolgend:

Wollen wir mit einer Frage beginnen.

Was wäre wenn…
der Strom ausfällt?
die Wasserversorgung ausfällt?
die Gasversorgung nicht mehr gewährleistet ist?
die Supermärkte geschlossen bleiben?
die öffentliche Ordnung zusammenbricht?
die Netze, sprich Telefon und Internet ausfallen?
diese Ereignisse zusammen auftreten?

Ist dies unwahrscheinlich, realitätsfremd oder doch eine Verkettung von ineinander greifenden Ereignissen?

Wir haben die Antwort:

Zum jetzigen Zeitpunkt repräsentieren wir doch eine gut gefüllte und informative deutschsprachige Homepage, die jedem Interessenten kostenlos Informationen über die Thematik Prepper & Krisenvorsorge näher bringen soll.

Viele nützliche Tipps über Prepper, Krisenvorsorge, Bushcraft, Survival und vieles mehr erwarten euch. In regelmäßigen Abständen kommen immer weiter News, Tipps und Tricks in From vom Blogs, Tutorials und Artikeln.

Natürlich sind wir auch in den „Social-Media“ unter Facebook, Google+, Twitter und Youtube erreichbar.

Alternativ könnt Ihr uns über unsere Homepage kontaktieren. Weitere Kommunikationskanäle werden folgen.

Wenn Ihr noch ein Schritt weiter gehen wollt könnt Ihr euch auch unserem „Paranoid Prepper – Netzwerk“ anschließen, um euch wirklich in der realen Welt zu vernetzten.

Wer sich jetzt noch wissen will wer wir sind, findet die Antwort in den nächsten Zeilen.

Wir sind eine kleine Gruppe Privatleute die auf dieser Seite Informationen und persönliche Erfahrungswerte bündeln die anderen hilfreich sein könnten. Unser Hobby ist das preppen was von to prepare (vorbereiten) oder preparedness (vorbereitet sein) kommt. Wir verbringen viel Zeit in der Natur und beschäftigen uns auch mit Outdoor, Survival, Bushcraft und Previval (eine relativ neue Wortkreation entstanden aus survival und preparedness)

Wir distanzieren uns ausdrücklich von jeglichen politischen,
paramilitärischen oder religiösen Gruppen sowie von Gesetzesübertretungen.

Wenn Ihr uns unterstützen möchtet dann teilt bitte diesen Beitrag, verbreitet diesen in Foren und anderen Gruppen, erzählt es Freunden und Bekannten die sich ebenfalls dafür interessieren.

Damit würdest du uns sehr helfen und dafür danken wir dir recht herzlich.

Danke für deine Unterstützung.

Viele Grüße und eine schöne Weihnachtszeit wünscht

das Team von Paranoid Prepper

https://www.facebook.com/pages/Paranoid-Prepper/1435514346693257?ref=hl