Einsteiger Guide

13. Körperliche Fitness

In Arbeit


Ein gut trainierter Körper ist ein gesunder Körper und stellt das Fundament für eine gesunde Lebensweise. Man verringert mit regelmäßigem Sport das Infekt Risiko und stärkt das Immunsystem. Die beste Vorbereitung bringt im Ernstfall niemanden was wenn man auf Grund von fehlender Ausdauer sofort dem Feind erliegt. Ist eine Flucht zu Fuß notwendig wird der untrainierte Mensch mit 20kg Fluchtrucksack sehr schnell an seine Grenzen kommen dies gilt es vorzubeugen. Eine ideale Mischung aus Kraft, Ausdauer und Kampfsport kombiniert mit einer Ernährungsumstellung fördert schnelle Resultate zu Tage. Nutze die Möglichkeit dich in Bestform zu bringen. Der Anfang ist schwer aber die damit verbundenen Erfolge motivieren dann enorm.

© Copyright by www.paranoid-prepper.com
© Copyright by www.paranoid-prepper.com

Tipps:

 

- Während der Woche nur Wasser, Sprudel und ungesüßten Tee, am

  Wochenende kann es dann mal die Cola sein

 

- täglich 30 bis 60 min joggen, schwimmen oder Fahrrad fahren

 

- günstiges Hantelset kaufen und alle 2 Tage verschiedene 

  Muskelgruppen trainieren, selbst wenige Wiederholungen mit hohem

  Gewicht liefern Resultate   

 

- Über die Mitgliedschaft in einem Kampfsportverein nachdenken z.B.

  Krav Maga

 

- Fastfood und fettige Speisen auslassen

 

- Sich über eine Gesunde Ernährung informieren  


Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Lukas (Sonntag, 13 April 2014 15:06)

    Sehr wichtig ist es an dieser Stelle zu erwähnen, warum Krav Maga sich als sehr gut als richtiger (Kampf)sport für eine Krisensituation eignen würde!
    - man lernt mit Hieb- und Stichwaffen umzugehen, auch bei einem Gegenangriff. Das ist vor Allem wichtig wenn man sich einfach ein Bowiemesser gekauft hat, nur weil es einem von irgendjemandem empfohlen wurde, man damit aber gar nicht umgehen kann. Hat mein Gegner evt. bereits Erfahrungen in diese Richtung gemacht, bin ich dann klar im Nachteil und möglicherweise bereits geliefert! Man muss immer besser sein und seinem Gegenüber einen Schritt vorraus! Beim Krav Maga lernt man den richtigen Umgang mit solcherlei.
    - ferner wird einem beim Krav Maga eine fester Wille vermittelt und selbiger gefestigt, ein wichtiger Punkt im Überlebenskampf. Ist mein Wille nicht stark genug, überlebe ich auch mit der besten Ausrüstung nicht. Der Wille ist der Motor!
    - auch die von ein aufgeführte wichtige körperliche Fitness kann man durch diesen Sport in besonderem Maß erreichen.

    Ich würde mir an dieser Stelle einen Blog von euch wünschen, in welchem ihr evt. nochmal genauer auf die einzelnen Aspekte eingeht!=)

  • #2

    Paranoid Prepper (Sonntag, 13 April 2014 17:17)

    Ein solcher Blog wird bestimmt noch folgen, das Thema wurde ja nur oberflächlich angesprochen.

    Beste Grüße

    Paranoid-Prepper.com